Grundsätze

Fähigkeiten

Das Laboratorium der Schule für Bildende Kunst und Gestaltung will Studenten und Absolventen der Kunstschule Möglichkeiten bieten, Fähigkeiten zu erproben, die für das Überleben im Geschäftsleben als Künstler wichtig sind. In der Agentur des Laboratoriums ist dies die angemessene Kommunikation und Verhandlung mit Kunden und die Anforderung, eine den Kundenwünschen entsprechende Auftragsarbeit zu produzieren. Im Verlag und Shop  geht es darum zu lernen, die eigenen Arbeiten online zu präsentieren, aber auch Verantwortung für den Versand zu übernehmen und sich um die eigenen gewerblichen Voraussetzungen zu kümmern.

Vertragliches

Bei künstlerischen Auftragsarbeiten in der Agentur des Laboratoriums übernimmt die Kunstschule Rolle der Vermittlerin zwischen Kunden und Studenten und Absolventen. Von der Kunstschule werden hierfür keine Vermittlungsgebühren verlangt, Vertragspartner für die Auftragsarbeit sind die Kunden und Studenten oder Absolventen. Im Verlag und Shop wird der Vertrag über den Online-Einkauf eines Kunstwerkes zwischen dem Kunden und der Schule für Bildende Kunst und Gestaltung, Andrei Krioukov GmbH geschlossen (vgl. AGB). Die Studenten und Absolventen ihrerseits haben hierfür per Vollmacht das Verkaufsrecht für ihre Kunstwerke an die Kunstschule übertragen.

Preisgestaltung

Bei der Preisgestaltung von künstlerischen Auftragsarbeiten in der Agentur stehen Kunstschule und Dozenten mit ihren langjährigen Erfahrungen im künstlerischen Berufsfeld den Studenten und Absolventen beratend zur Seite. Bei der Preisgestaltung im Shop des Laboratoriums orientieren wir uns an dem branchenüblichen Künstlerfaktor 4 für Kunststudenten (Höhe + Breite des Werkes in Zentimeter x Künstlerfaktor = Preis in Euro) bei Arbeiten auf Leinwand, bzw. dem Faktor 2 bei Arbeiten auf Papier.

Auswahl der Werke

Die Auswahl der Kunstwerke, die in Verlag und Shop des Laboratoriums angeboten werden, liegt prinzipiell in der Verantwortung der Studenten und Absolventen selbst. Schulleitung und Dozenten der Kunstschule stehen aber auch hier beratend zur Seite, wie zum Beispiel bei der Entwicklung von Semesterprojekten, die sich gezielt damit beschäftigen, die eigene Arbeit in Reflektion einer beabsichtigten Kunstmarktfähigkeit zu entwickeln.

Bewertungen und Kommentare

Bewertungen und Kommentare zu unseren Kunstprodukten im Shop und im Verlag sind natürlich herzlich Willkommen! Zum Bewerten oder Kommentieren eines Produktes müssen Sie lediglich Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und ihre Bewertung eingeben. Bei Ihrem ersten Kommentar müssen Sie dann noch die Freischaltung durch unser Moderationsteam abwarten, weitere Kommentare können danach ohne Wartezeit direkt abgegeben werden. Bei Kommentaren erwarten wir selbstverständlich die Einhaltung grundsätzlicher Höflichkeitsregeln im Netz (Netiquette).